Bild Notfall-Rufnummern

Notfall

Praktikum

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Engagement tut gut - Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Sie wollen sich sozial engagieren, Einblick in einen sozialen Beruf gewinnen oder die Zeit bis zur Ausbildung bzw. zum Studium überbrücken, dann sind Sie bei uns genau richtig. Soziales Engagement fördert und erleichtert den Einstieg in einen Beruf, insbesondere auch in die Pflegeberufe.
Der BFD und das FSJ sind Angebote für Alle. Der Einstieg ins FSJ ist bis zum 25. Lebensjahr möglich. Im BFD sind alle Altergruppen angesprochen. Der Einsatz dauert i. d. R. 12 bis max. 18 Monate.

Für Freiwillige im BFD ab 27 Jahren besteht auch die Möglichkeit einer Beschäftigung von 20 Wochenstunden.
Seminare während der Einsatzzeit ermöglichen eine allgemeinbildende und berufsbezogene Wissenserweiterung und Qualifizierung. Ihr Engagement wird mit einem Taschengeld belohnt.

Für den BFD und das FSJ gibt es folgende Einsatzbereiche.

Ostalb-Klinikum Aalen:

  • Pflege-/Servicedienst
  • Patientenbegleitdienst
  • Sterilisation
  • Transportdienst
  • Zentrallager
  • Patientenaufnahme
  • Haustechnik


Wachkoma AktivPflege Bopfingen

  • Pflege-/Servicedienst
  • Haustechnik


Der BFD und das FSJ werden in Kooperation mit dem DRK Kreisverband Aalen durchgeführt. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und Ihr Interesse an einem Einsatz im Ostalb-Klinikum Aalen oder der Wachkoma AktivPflege Bopfingen. Bitte nehmen Sie gleichzeitig auch Kontakt mit dem DRK Aalen auf. Dort erhalten Sie wichtige Informationen.

 

Kooperationspartner DRK Aalen mehr >> 


Praktikum

Sie benötigen zur Berufsfindung oder zu Ihrer beruflichen Weiterentwicklung ein Pflegepraktikum. Während des Einsatzes lernen Sie viele verschiedene berufsbezogene Tätigkeiten und Aufgaben am Patienten kennen. Sie gewinnen Einblick in das Spektrum des Berufs und des Arbeitsbereichs.

Bei Interesse an einem Praktikum wenden Sie sich bitte telefonisch oder per e-mail an

Frau Edith Kühnle
Tel.: 07361 55 2001 
email: edith.kuehnle@kliniken-ostalb.de

oder
Frau Susanne Müller
Tel.: 07361-55 2002
email: susanne.mueller@kliniken-ostalb.de


Info

Edith Kühnle

07361 55 2001 07361 55 2003 E-Mail schreiben